Werbung

Anbieterwechsel kann die Haushaltskasse schonen

Werbung

anbieterwechsel-kann-die-haushaltskasse-schonen

Wenn es um das Einkaufen geht, ist für die meisten Verbraucher der Vergleich schon zu einer Selbstverständlichkeit geworden. Da werden Prospekte gewälzt, das Internet als Ratgeber dazu gezogen oder direkte Vergleiche über das Handy angestellt. Gekauft wird in der Regel dort, wo es die Ware am günstigsten gibt.

Vergleichen spart bares Geld

Was beim Einkaufen gilt, gilt aber bei vielen anderen Sachen noch lange nicht. So verzichten zum Beispiel viele Verbraucher auf bares Geld, wenn sie darauf verzichten, ihre Tarife bei der Krankenkasse, Gaspreise oder ihre Energiepreise regelmäßig zu vergleichen. Dabei ist das heute Dank Internet so einfach wie noch nie. Verbraucher müssen nicht mehr jedes Unternehmen anschreiben, sondern ein Blick auf so genannte Vergleichsrechner zeigt deutlich, wann sich ein Gasanbieterwechsel lohnt, und vor allem, zu wem gewechselt werden könnte. Auf den Internetseiten, auf denen so ein Vergleich angeboten wird, gibt es in den meisten Fällen einen direkten Link zu den Anbietern. Gewechselt werden kann immer dann, wenn die Vertragslaufzeit ausläuft oder wenn der Anbieter seine Preise wieder einmal erhöht hat. Dass die Preise nach unten gehen, damit rechnet ja schon fast niemand mehr.

So wird der Anbieter gewechselt

Der Wechsel ist ganz einfach. Beim ausgesuchten Unternehmen wird ein Antrag gestellt, um in Zukunft von ihm mit Energie oder Gas beliefert zu werden. Alles andere macht in den meisten Fällen das neue Unternehmen. Vom Moment des Wechsels werden die Verbraucher im Normalfall noch nicht einmal etwas merken. Die Gefahr, dass man dazwischen mehrere Tage kein Gas hat, besteht nicht, denn es ist gesetzlich so geregelt, dass die Versorgung gewährleistet sein muss. So ähnlich wie beim Gasanbieterwechsel, verhält sich die Situation auch bei der Krankenkasse. Auch hier kann durch regelmäßiges Vergleichen viel Geld gespart werden. Die Verbraucher haben inzwischen auch bei ihrer Krankenkasse die freie Wahl und sind nicht darauf beschränkt, welche Krankenkasse für ihren Wohnort zuständig ist.

Das könnte Sie auch interessieren:

Dies ist nicht die Webseite des Verband der Angestellten-Krankenkassen. Dieser wurde umbenannt in "Verband der Ersatzkassen" und ist unter vdek.com zu finden.