Werbung

Krankenkassen vergleichen leicht gemacht - auf diese Leistungen kommt es an

Werbung

krankenkassen-vergleichen-leicht-gemacht-auf-diese-leistungen-kommt-es-an

Beim Vergleich der verschiedenen Krankenkassen kommt es nicht nur auf die Höhe des fälligen Beitrags an, sondern vor allem auf die Leistungen, die damit gewährt werden können. Seit 2009 gilt bei den gesetzlichen Krankenkassen zwar ein einheitlicher Beitragssatz, doch es gibt trotzdem Unterschiede für die Versicherten. Einige Kassen wirtschaften besser als andere und können ihre Mitglieder damit an Überschüssen beteiligen und andere benötigen einen Zusatzbeitrag um über die Runden zu kommen. Hier erfahren Sie, worauf Sie beim Vergleich von Krankenkassen besonders achten sollten.

Die Wahltarife machen den Unterschied

Der Gesetzgeber schreibt in weiten Teilen den Kassen vor, welche Leistungen sie erbringen müssen. Darüber hinaus dürfen die Kassen ihren Mitgliedern aber verschiedene Wahltarife anbieten und damit können sogar Prämien zur Auszahlung fällig werden. Ein Programm, das alle gesetzlichen Kassen und auch viele private anbieten, ist das Hausarztprogramm. Wer sich verpflichtet, ein Jahr lang beim gleichen Allgemeinmediziner zu bleiben und keine Fachärzte ohne Überweisung aufsucht, kann dafür eine Prämie in Form von Gutscheinen erhalten oder sogar einen Teil seines Beitrags in Form einer Prämie einsparen.

Besondere Leistungen und Serviceangebote

Vergünstige Kursgebühren für das örtliche Fitnessstudio oder Sachprämien für den regelmäßigen Checkup beim Arzt werden ebenfalls von einigen Kassen angeboten. Entspannungskurse, Stressbewältigungskurse und ein gesundheitsbewusster Lebensstil werden zum Teil ebenfalls von den Kassen belohnt oder bezuschusst und auch bei den zusätzlichen Leistungen und deren Bedingungen unterscheiden sich die Angebote zum Teil stark. Suchen Sie daher nach Angeboten, die Ihrem persönlichem Lebensstil am nächsten kommen und damit Ihren Wünschen und Vorstellungen vom Leben am besten entsprechen. Zusätzliche Informationen zum Vergleich der Krankenkassen finden Sie auch auf http://www.rss-versicherung.de/. Hier können Sie sich auch regelmäßig über Neuerungen informieren und finden Informationen zum GKV-Rechner, dem Vergleichsinstrument für die gesetzlichen Krankenkassen.

Bildquelle: pixabay.com, Lizenz: CC0

Das könnte Sie auch interessieren:

Dies ist nicht die Webseite des Verband der Angestellten-Krankenkassen. Dieser wurde umbenannt in "Verband der Ersatzkassen" und ist unter vdek.com zu finden.