Werbung

Das Leistungsspektrum unabhängiger Versicherungsmakler

Werbung

das-leistungsspektrum-unabhaengiger-versicherungsmakler

Unabhängige Versicherungsmakler arbeiten nicht im Auftrag einer bestimmten Versicherungsgesellschaft, sondern sie beraten ihre Kunden unabhängig und haben auch deren Finanzen immer fest im Blick.

Umfassendes Wissen und aktuelle Informationen über den Markt

Unabhängige Versicherungsmakler können ihren Kunden genau aufzeigen, welche Angebote zurzeit von den Versicherungen gemacht werden und natürlich verfügen sie über ein umfassendes Wissen, was die verschiedenen Versicherungsarten angeht. Egal ob Hausrat, Berufsunfähigkeit oder Haftpflicht - der unabhängige Berater kennt nicht nur die günstigsten Angebote mit den besten Leistungen, sondern er weiß auch genau, wann welche Versicherung wirklich Sinn macht. Schließlich braucht ein Singlehaushalt eines Studenten nicht unbedingt eine teure Hausratversicherung und ein älterer Gebrauchtwagen muss nicht vollkaskoversichert werden. Die unabhängigen Berater verfügen über mehr als ein Grundwissen zu allen Versicherungen und sie wissen auch, welche Versicherungen mit welchen Klauseln arbeiten. Für den Versicherungsnehmer bedeutet der Besuch eines unabhängigen Versicherungsmaklers, dass sie genau nach ihren Bedürfnissen beraten werden können und nicht einem Vertreter gegenübersitzen, der auf die Provision angewiesen ist. Versicherungsberater, die für eine oder mehrere Versicherungen arbeiten, versuchen natürlich möglichst viele ihrer Produkte zu vermitteln, weil sie von den Versicherungen Provision für jeden Abschluss erhalten, während unabhängige Versicherungsmakler ihren Unterhalt über die Beratung selbst verdienen.

Gut versichern - aber wie?

Viele Verbraucher wissen nicht genau, welche Versicherungen für sie sinnvoll sein können und sie lassen sich oft zu einer Unterschrift auf Verträgen überreden, die sie eigentlich nicht brauchen. Über einen Versicherungsmakler, der unabhängig arbeitet, lässt sich nicht nur schnell feststellen, welche bestehenden Verträge schnellstmöglich gekündigt werden sollten, sondern auch wo Versicherungslücken entstanden sind, die besser gefüllt werden sollten. Der unabhängige Berater lässt sich nämlich erst die persönliche Lebenssituation erläutern, ehe er dazu übergeht, konkrete Anregungen zu geben, die genau zum Versicherungsnehmer passen. Für die unabhängige Beratung müssen die Versicherungsnehmer aber auch in die Tasche greifen, denn die Makler erhalten keine Provision und verdienen ihren Lebensunterhalt über das Beratungshonorar.

Bildquelle: Autor: Ardfern; CC

Das könnte Sie auch interessieren:

Dies ist nicht die Webseite des Verband der Angestellten-Krankenkassen. Dieser wurde umbenannt in "Verband der Ersatzkassen" und ist unter vdek.com zu finden.