Werbung

Krankenkversicherungen im Vergleich
  • Hunderte Krankenkassentarife kostenlos vergleichen
  • Wahltarife und Bonusprogramme
  • Wunschtarif wählen und direkt wechseln
zum Vergleich

BKK Pfalz

Werbung

Die BKK Pfalz ist eine gesetzliche Krankenversicherung mit Sitz im pfälzischen Ludwigshafen, die trotz ihrer regionalen Namensgebung allen Bundesbürgern als Krankenkasse offensteht. Das Unternehmen ist aktuell (Stand 2009) für knapp 150.000 gesetzlich Versicherte der wesentliche Ansprechpartner bei der Absicherung von gesundheitlichen Risiken. Das Unternehmen existiert in der heutigen Form seit dem Jahr 1923, damals wurde das Unternehmen als BKK Knoll gegründet. Seit dem Jahr 2000 hat sich die Kasse bundesweit geöffnet, der größte Teil der Geschäftsstellen lässt sich jedoch weiterhin in Rheinland-Pfalz finden. Im Zuge des ersten Jahrzehnts des neuen Jahrtausends kam es zudem zu einigen Fusionen mit anderen Betriebskrankenkassen, unter anderem der BKK Nordmark sowie der G+H BKK.

Das Leistungsspektrum der BKK Pfalz

Das umfassende Angebot an Leistungen der BKK Pfalz, welches sich im Rahmen des gesetzlichen Leistungskatalogs bewegt, wird durch den Krankenversicherer durch viele, weitere Leistungen ergänzt. Im Bereich zusätzlicher Behandlungsmaßnahmen sind dies z.B. die Kostenübernahme in Bereichen wie Homöopathie oder Akupunktur, die Beteiligung an den Kosten für eine Haushaltshilfe sowie die Erstattung von Kosten für einen hochwertigen Zahnersatz ohne eine gesonderte Zuzahlung. Auch im Bereich der Wahltarife bietet die BKK Pfalz ein großes Spektrum und macht so z.B. Selbstständigen die finanzielle Abfederung eines Krankenhausaufenthaltes möglich. Zahlreiche Vorsorgeprogramme ergänzen das Behandlungsspektrum der BKK Pfalz und bieten z.B. Schwangeren durch die Kostenübernahme bei zahlreichen Gesundheitsmaßnahmen vor und nach der Geburt die Sicherheit, ihren Nachwuchs optimal medizinisch versorgen zu können.

Besonderheiten der BKK Pfalz

Wer selbst eine aktive Lebensweise anstrebt und deshalb über Präventionsmaßnahmen nachdenkt, erhält durch die BKK Pfalz hierfür eine Kostenerstattung von pauschal 90% bis zu einem Maximalbetrag von 150 Euro im Jahr pro Versicherten. Dieser Betrag kann auch durch die Teilnahme an verschiedenen Vorsorgemaßnahmen erhalten werden, wobei die BKK Pfalz sich hierbei auch mit speziellen Angeboten an Kinder und Jugendliche wendet. Unter den Namen VorsorgePLUS sowie KidsPLUS macht es so die BKK Pfalz möglich, von einer gesunden und aktiven Lebensführung auch direkt finanziell zu profitieren.

Dies ist nicht die Webseite des Verband der Angestellten-Krankenkassen. Dieser wurde umbenannt in "Verband der Ersatzkassen" und ist unter vdek.com zu finden.