Werbung

Krankenkversicherungen im Vergleich
  • Hunderte Krankenkassentarife kostenlos vergleichen
  • Wahltarife und Bonusprogramme
  • Wunschtarif wählen und direkt wechseln
zum Vergleich

Securvita BKK

Werbung

Die Securvita BKK ist eine gesetzliche Krankenversicherung in Hamburg, die bundesweit ca. 170.000 gesetzliche Versicherte (Stand: 2010) vertritt. Im Vergleich zu anderen Kassen legt die Securvita BKK in ihrem Leistungsspektrum vor allem einen Schwerpunkt auf Naturheilverfahren und alternative Medizin, wodurch das Unternehmen gerade einen überproportionalen Mitgliederanteil von jungen Familien und Frauen für sich verbuchen kann. Das Unternehmen wurde Mitte der 1990er Jahre gegründet und erreichte bereits nach wenigen Jahren die für eine junge Krankenkasse bemerkenswert hohe Mitgliederzahl. Als Träger der Krankenkasse fungiert die Gesellschaft Securvita, die Selbst mit der Erforschung und Entwicklung von alternativen Heilkonzepten betraut ist.

Das Leistungsspektrum der Securvita BKK

Auch wenn die Securvita ihren Schwerpunkt im Bereich von alternativen Behandlungsmethoden setzt, orientiert sich die grundlegende Absicherung sowie die Kostenübernahme für zahlreiche Behandlungen und Versorgungsleistungen am gesetzlich vorgeschriebenen Leistungskatalog. Ergänzend zu diesem wird die Kostenübernahme für Behandlungen wie Akupunktur, Homöopathie sowie zahlreiche Maßnahmen der sogenannten anthroposophischen Medizin gewährt. Pro Kalenderjahr gewährt die Securvita BKK zudem jedem Versicherten ein finanzielles Spektrum von 75 Euro (Stand 2011), welches in Eigeninitiative in Vorbeugemaßnahmen und Kurse hineininvestiert werden kann, die dem Erhalt der eigenen Gesundheit dienen sollen. Zu den hierdurch unterstützten Maßnahmen zählen z.B. Kurse in Bereichen wie Yoga, Tai Chi, Pilates und anderen Methoden, die auf ihre Weise die Gesundheit stärken und ein allgemeines Wohlbefinden herbeiführen sollen.

Besonderheiten der Securvita BKK

Der Schwerpunkt der Securvita BKK im Bereich von Naturheilverfahren und alternativen Behandlungsmethoden ist nicht nur der Vorsatz des Unternehmens, sondern auch durch verschiedene Testinstitute nachgewiesen worden. So bestätigt die Stiftung Warentest im Jahr 2006, dass es sich bei der Securvita BKK um die gesetzliche Krankenkasse mit dem größten, zusätzlichen Leistungsspektrum im Bereich der Alternativmedizin und im Einsatz alternativer Heilverfahren handelt. Wem das Leistungsspektrum des Unternehmens für die gesundheitliche Absicherung noch nicht ausreicht, kann zudem über das Zusatzprogramm der Securvita interessante, ergänzende Leistungen gegen einen geringen Zusatzbeitrag im Monat abschließen.

Dies ist nicht die Webseite des Verband der Angestellten-Krankenkassen. Dieser wurde umbenannt in "Verband der Ersatzkassen" und ist unter vdek.com zu finden.