Krankenkversicherungen im Vergleich
  • Hunderte Krankenkassentarife kostenlos vergleichen
  • Wahltarife und Bonusprogramme
  • Wunschtarif wählen und direkt wechseln
zum Vergleich

Siemens BKK

Die Siemens BKK ist eine der größten Betriebskrankenkassen in Deutschland, die im Jahr 1908 gegründet wurde und noch heute ihren Sitz in Heidenheim an der Brenz hat. Das Unternehmen ist dabei - wie alle Betriebskrankenkassen auch - ursprünglich mit der gesetzlichen Absicherung von Mitarbeitern eines bestimmten Unternehmens betraut gewesen, in diesem Fall des weltweit agierenden Siemenskonzerns. Mittlerweile steht die Siemens BKK sämtlichen Bundesbürgern offen, wobei sie nicht alleine nur für klassische Arbeitnehmer und Angestellte der richtige Ansprechpartner ist, sondern auch Tausende von Arbeitgebern in ganz Deutschland bei der Konzeption einer optimalen Gesundheitsabsicherung für die entsprechenden Angestellten berät.

Das Leistungsspektrum der Siemens BKK

Orientiert sich die Siemens BKK grundlegend wie andere Krankenkassen auch am gesetzliche vorgeschriebenen Leistungskatalog, ist das Spektrum an gesundheitlichen Leistungen auf freiwilliger Basis noch erweitert und bietet den Mitgliedern des Unternehmen ergänzende Kostenübernahmen. Zu den Bereichen, in welchen diese gewährt werden, zählen zahlreiche Behandlungen der Alternativmedizin, der Akupunktur sowie die Kostenübernahme bzw. Kostenerstattung bei Inanspruchnahme einer Haushaltshilfe oder einer häuslichen Pflege. Auch zahlreiche Vorsorgeuntersuchungen werden durch den Versicherer finanziert und machen es so möglich, orientiert an der eigenen Lebensphase gesund die Zukunft zu planen. Hierzu zählen neben der Kostenübernahme durch den Versicherer auch die Beteiligung bzw. komplette Erstattung für Gesundheitskurse, mit denen eine aktive Lebensweise oder die Überwindung bestimmter Krankheitsbilder und Einschränkungen erlernt werden kann. Unter der Tarifsparte "SBK MedPlus" präsentiert die Siemens BKK abschließend eine Reihe von Wahltarifen, durch welche jedes Mitglied die gesundheitliche Absicherung individuell mit wenigen Euro Mehrbeitrag im Monat ergänzen kann und so eine noch größere Sicherheit im Alltag genießt.

Besonderheiten der Siemens BKK

Im Bereich der Kundenzufriedenheit konnte sich die Siemens BKK im Jahr 2009 zum wiederholte Male in Folge einen Spitzenplatz in der Bewertung durch den sogenannten Kundenmonitor erkämpfen. Im Jahr 2010 folgte die Belegung des 1. Platzes, die das Unternehmen zur Bezeichnung als "kundenfreundlichste Krankenkasse" befähigte. Im selben Zeitrahmen erzielte das Unternehmen auch eine Spitzenposition unter den besten Arbeitgebern sowohl innerhalb der Bundesrepublik Deutschland wie auch in einem gleichartigen, europäischen Vergleich.

Dies ist nicht die Webseite des Verband der Angestellten-Krankenkassen. Dieser wurde umbenannt in "Verband der Ersatzkassen" und ist unter vdek.com zu finden.