Krankenkversicherungen im Vergleich
  • Hunderte Krankenkassentarife kostenlos vergleichen
  • Wahltarife und Bonusprogramme
  • Wunschtarif wählen und direkt wechseln
zum Vergleich

LKK Niedersachsen-Bremen

Die LKK Niedersachsen-Bremen ist eine gesetzliche Krankenkasse, die zum Kreise der Landwirtschaftlichen Krankenversicherungen zählt. Das Gesamtunternehmen übernimmt dabei die Versorgung der knapp 800.000 bundesdeutschen Landwirte und ihrer Angehörigen, wobei die Zuordnung zu einer Krankenkasse der LKK nach regionalen Kriterien erfolgt. Für eine Mitgliedschaft in der LKK Niedersachsen-Bremen ist somit der Wohnsitz in einem der beiden, genannten Bundesländer notwendig. In ihren Leistungen orientiert sich dabei die Krankenkasse wie andere Versicherer der LKK an den gesetzlichen Grundlagen, bietet jedoch in manchen Bereichen ein Leistungsspektrum, welches gerade für Berufsbilder in der Landwirtschaft eine sinnvolle, zusätzliche Absicherung darstellen.

Das Leistungsspektrum der LKK Niedersachsen-Bremen

Die von der LKK Niedersachsen-Bremen gebotenen Leistungen erweitern das gesetzlich vorgeschriebene Spektrum zum Beispiel um zahlreiche Vorsorgeuntersuchungen bei einer Schwangerschaft und in den ersten Jahren des neugeborenen Kindes, wobei hier eine umfassende Kostenerstattung gewährt wird. Ebenfalls vielfältig ist das Feld der Vorsorge- und Präventionsmaßnahmen, welche bei der LKK Niedersachsen-Bremen eine Rolle spielen und sich von der Kostenbeteiligungen für Kuren über Maßnahmen der Zahngesundheit bis hin zu finanziellen Unterstützung allgemeiner Vorsorgeprogramme geht.

Besonderheiten der LKK Niedersachsen-Bremen

In seiner Eigenschaft als Krankenkasse für den Bereich Landwirtschaft bietet die LKK Niedersachsen-Bremen viele, ergänzende Leistungen für Situationen, in denen das Mitglied der Kasse beruflich ausfällt und einen Hof oder Betrieb nicht mehr führen kann. Das Unternehmen gewährt in diesem Fall nicht nur die finanzielle Beteiligung an einer Hausarzthilfe, sondern auch für eine sogenannte Betriebshilfe. Auch die Absicherung des Risikos einer Erwerbsminderung oder zahlreicher Arbeitsunfälle wird durch die LKK Niedersachsen-Bremen übernommen und richtet sich so gezielt an Landwirte aller Art, die typische Berufsrisiken finanziell minimieren möchten. Zuschüsse werden auch in der Situation eines Pflegefalls oder bei der Rehabilitation nach einem beruflichen oder privaten Unfall gewährt.

Dies ist nicht die Webseite des Verband der Angestellten-Krankenkassen. Dieser wurde umbenannt in "Verband der Ersatzkassen" und ist unter vdek.com zu finden.